Freitag, 20. Januar 2012

Mission im Aufzug

Angenommen, Sie hätten höchstens eine Minute, um einem Unbekannten zu erklären, was für Sie das Herzstück Ihrer Arbeit ist. Das ist in etwa die Zeit, in der Sie mit ihm im Fahrstuhl vom Erdgeschoss zum 3. Stock fahren. Von daher nennt man diese Herausforderung auch "Elevator Pitch".

Wie würden Sie die Bedeutung Ihrer Aufgabe auf den Punkt bringen?

Mein Praxistest: Ich stehe im Fahrstuhl im Hamburger Alsterhaus. Neben mir ein Herr, der ebensfalls nach oben will. Ich überlege: Was antworte ich, wenn er jetzt wissen möchte, was der Kern meiner Tätigkeit ist?

"Ich unterstütze Menschen mit den besten psychologischen Mitteln dabei, ihr Potenzial innerlich und äußerlich zu entfalten."

Schade, er hat mich nicht gefragt. Im 3. Stock bin ich ausgestiegen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite