Sonntag, 19. Februar 2012

Es ist da!!

Neulich auf der Berlinale. Ein Regisseur sagte im Interview: Wenn ich meinen Film hier vorstelle, ist es, als ob ich mein Baby zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiere.

So fühlt es sich auch mit einem neuen Buch an. Das mentale Baby, mit dem man so lange und intensiv in Kopf und Herz schwanger gegangen ist, erblickt das Licht der Welt.

Also: Ab jetzt ist "Tango vitale.Von Schicksalsschlägen und anderen glücklichen Umständen" auf der Welt, das heißt im Buchhandel. Ich bin stolz und glücklich, wie Mütter eben so sind. Und natürlich ist das Baby in meinen Augen wunderschön.

Wie bei Kindern weiß man nicht, was daraus wird. Ich kann mich nur darauf verlassen, dass das Beste darin steckt.

Ich wünsche mir, dass es seinen Weg macht. Zu denjenigen, die es brauchen. Das sind eigentlich alle, denn schließlich hat jeder von uns ein Schicksal und möchte wissen, wie er darauf Einfluss nehmen kann.

Good luck, baby.

1 Kommentare:

Blogger Bohnenzähler meinte...

Liebe Eva Wlodarek: Ich freue mich schon, Sie nächste Woche in BERLIN wiederzusehen.

Die ersten Seiten Ihres neuen Buches habe ich gestern schon gelesen ...

Andreas Glock
www.Bohnenzaehler.de

Veranstaltungs-Tip: Dr. EVA WLODAREK hält in der nächsten Woche ZWEI Vorträge in BERLIN: 1.) Am Donnerstag, den 01.03.2012 um 19:30 Uhr und 2.) Am Freitag, den 02.03.2012 um 17:30 Uhr in der URANIA - Lassen Sie sich inspirieren - es lohnt sich! - http://tinyurl.com/7u887fh

23. Februar 2012 um 00:43  

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite